Die Welt ist mobil – Cyberbedrohungen auch!

Cyberangriffe richten sich meist gegen Desktop-Computer und Server in Unternehmens­netzwerken. Inzwischen haben sich aber große Teile des Online-Lebens in die Cloud und auf Smartphones und Tablets verlagert, privat wie beruflich. Cyberkriminelle haben ihren Schwerpunkt gleichermaßen auf die Cloud und mobile Geräte verlagert.

 

weiterlesen auf www.security-insider.de

 

Wenn die digitale Haushaltshilfe zum Spion wird

Webfähige Geräte sind in vielen Unternehmen und Haushalten in Deutschland längst zu unverzichtbaren Begleitern geworden. Smarte Sprachassistenten, intelligente Gebäudetechnik sowie digitale Kommunikations- und Videosysteme versprechen ein Plus an Komfort und Effizienz. Doch die APIs, über die die nützlichen Helfer kommunizieren, weisen oft gravierende Sicherheitslücken auf – und öffnen Cyberkriminellen Tür und Tor.
 

weiterlesen auf www.security-insider.de